News

Zertifizierte Betoninstandsetzung mit KÖSTER Reparaturmörtel R4

Die Königsdisziplin der Betoninstandsetzung ist die statisch relevante Betonreprofilierung gemäß EN 1504-3. KÖSTER Reparaturmörtel R4 ist das Ergebnis intensiver Laborarbeit und den Erfahrungen aus KÖSTER Reparaturmörtel NC und KÖSTER Betomor Multi A.
Alle Pflichtprüfungen aus der Norm wurden durch das Institut IGH in Kroatien (Department for Materials and Structures) geprüft und mit hervorragendem Ergebnis bestanden.
Der entscheidende Schlüssel für diese Produkte ist die Gewährleistung einer guten Frostbeständigkeit bei gleichzeitig hohem Festigkeitsniveau. Unter schweren Temperaturwechselbeanspruchungen müssen diese Produkte eine starke Haftung zum Untergrund sicherstellen.
Überraschenderweise stellte sich in den strengen Tests in Zagreb heraus, dass unser Produkt durch eine zementleimreiche Mischung sehr verarbeitungsfreundlich und sogar ohne zusätzliche Haftbrücke einsetzbar ist. Unsere Erwartungen wurden übertroffen – hohe Haftungswerte unter allen Lagerbedingungen sichern uns eine Dauerhaftigkeit in der Anwendung. Es herrscht eine ausgewogene Balance zwischen Bindemittelreichtum („fette Mischung“), Sieblinie und feinen Luftporen (LP-Porenraum).
Die Tests des IGH umfassen Druckfestigkeit, Chloridgehalt, Klebeverbindung, Schrumpfung/Ausdehnung, Karbonatisierungswiderstand, Frost-Tau-Beständigkeit, Starkregen, Trockenzyklen und Elastizität. Sie sind durch die Leistungserklärung dokumentiert (CE-Zeichen nach EN 1504-3: ZA. 1A).

 

Back

Top
Austria Brasil Bulgaria China Croatia Denmark Finland Germany Ghana Greece Hungary Italy Japan Kazakhstan Korea Kuwait Latvia Lebanon Mexico Netherlands Norway Panama Philippines Poland Portugal Romania Russia Senegal Serbia Slovakia Slovenia Thailand Turkey Ukraine United Kingdom United States of America